Kurt Wünsch

 

Geboren in Halle.

 

Nach dem Abitur Studium der Mathematik und Physik. 1962 bis 1971 Lehrer in verschiedenen Städten Mecklenburgs.

 

1965 bis 1970 Fernstudium der Mathematik.

 

1971 bis 1996 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Martin-Luther-Universität Halle (Bereich Mathematik/Informatik).

 

1992 bis 1994 Lehrtätigkeit auch an der Fachhochschule in Erfurt.

 

1995 Mitglied der internationalen Schriftstellervereinigung „Plesse“.

 

Seit 1994 Vorsitzender des Förderkreises der Schriftsteller in Sachsen-Anhalt e.V.

 

1997 Stadtschreiber in Halle.

ⓒ Bernd Baumgart/Erhard Preuk 2017

  • kv_logo.gif
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now